Kontakt

So erreichen Sie uns.

Hotel-Gasthof Weitgasser
Markt 106
5570 Mauterndorf

 

T +43 (0)6472 7366
F +43 (0)6472 7366-6

 

hotel@gasthof-weitgasser.at

Anfragen

Impressum

Gasthof Weitgasser
Unternehmensbezeichnung/Inhaber: Wallner Johann

Kammer der Gewerblichen Wirtschaft Salzburg

UID Nummer: ATU 333 568 00

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Alle Angaben und Informationen der Internetseite des Hotel-Gasthof Weitgasser(Gastgeber) sind nach aktuellem Stand erfolgt. Für Irrtümer, kurzfristige Änderungen oder Unvollständigkeit übernimmt der Gastgeber keine Gewähr.

Betreffend der Links auf fremde Internetseiten wird festgestellt, dass der Gastgeber nicht für fehlerhafte oder unvollständige Inhalte dieser Seiten, insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet, sondern allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Mit Eingabe der persönlichen Daten erklärt sich der Benützer einverstanden, weitere Angebote vom Gastgeber zu erhalten. Die Daten werden vertraulich behandelt und nicht an dritte weitergegeben, außer dies ist zur Vertragserfüllung notwendig.

Die Preise sind Bruttopreise inklusive Mehrwertsteuer exklusive Ortstaxe.

Schriftliche Angebote (Postweg) des Gastgebers sind 7 Tage, Angebote per e-mail oder Fax 3 Tage gültig.

Für die Berechnung der Kinderermäßigung bzw. des Alters des Kindes ist der Ankunftstag ausschlaggebend.

Der Gastgeber hat das Recht, für den Fall, dass der Gast bis 18 Uhr des vereinbarten Ankunftstages nicht erscheint, vom Vertrag zurückzutreten, es sei denn, dass ein späterer Ankunftszeitpunkt vereinbart wurde. Hat der Gast eine Anzahlung geleistet, so bleibt die Reservierung bis spätestens 12 Uhr des folgenden Tages aufrecht. Möchte der Gast, der Halbpension gebucht hat, einmal ein Abendessen nicht einnehmen, wird der Betrag von 10 Euro vom Zimmerpreis abgezogen, sofern er dies rechtzeitig, das ist bis 18 Uhr des Vortrages, gemeldet hat. Sonst hat der Gast bei Leistungsbereitschaft des Gastgebers, wenn er die vereinbarten Mahlzeiten nicht innerhalb der üblichen Tageszeiten und den hiefür bestimmten Räumlichkeiten in Anspruch nicht, keinen Ersatzanspruch. Wurde der Beherbergungsvertrag auf bestimmte Zeit vereinbart, so endet er mit dem Zeitablauf. Reist der Gast ohne berechtigten Grund vorzeitig ab, oder reist er später an, so ist der Gastgeber berechtigt, das volle vereinbarte Entgelt zu verlangen. Dem Gastgeber obliegt es jedoch, sich um eine anderweitige Vermietung der nicht in Anspruch genommenen Räume, den Umständen entsprechend zu bemühen.

Bei Stornierung der Buchung bis 3 Monate vor dem Ankunftstag wird die Anzahlung rückerstattet. Bei Stornierung 3 Monate bis 1 Monat vor dem Ankunftstag wird die Stornogebühr in der Höhe der Anzahlung einbehalten. Bei einer Stornierung ab 1 Monat vor Ankunftstag ist eine Stornogebühr in der Höhe des Zimmerpreises von 3 Tagen zu leisten.

Die Zimmer können bis spätestens 11 Uhr des Abreisetages benützt werden.

Im übrigen gelten die Bestimmungen der Österreichischen Hotelvereinigung. Die Vertragssprache ist Deutsch.